Fertigung

www.gafferwand.de

 

Die Gafferwand

© Copyright. All Rights Reserved.

Die Herstellung der Gafferwände seit 2017

Die Herstellung der Gafferwände erfolgt in Ludwigslust Mecklenburg-Vorpommern. Hierher werden auch Teilkomponenten aus Tettnang in Baden-Württemberg und Hamburg geliefert. Die Aufrolleinrichtung wird in Ludwigslust gefertigt und die graphische Gestaltung abgestimmt. Induviduell für jeden Kunden und Einsatzzweck. Die Anlagen werden modifiziert, montiert und getestet. Leistungen wie Garantie und Service werden durch eine Hotline für alle Kunden innerhalb 24-48 h erledigt um eine ständige Einsatzbereitschaft unserer Gafferwände zu sichern.

 

 

Die beiden Hauptkomponenten, PVC-Unterbahn und die Skelettkonstruktion werden in Tettnang / Baden -Württemberg hergestellt.

Das Sichtschutzbanner wird in Hamburg individuell nach Vorgaben der Auftraggeber gefertigt

Fertigung der Aufrolleinrichtung, Endmontage, Probelauf und der Vertrieb erfolgt in Ludwigslust / Mecklenburg-Vorpommern

Testlauf und Übergabe der Gafferwand für unseren Vertriebspartner in den USA / Kalifornien

Beispiel:

Gafferwand Typ LWL 20

 

Transport- und Einsatzgröße

Rolle 104cm Länge Durchmesser 35 cm

 

Im Aufgebauten zustand Länge : 20m

(erweiterbar bis 40m), bei weniger Absperrbedarf in der Länge auch reduzierbar,eine Verlegung im Bogen oder über Eck kein Problem)

Höhe: ca. 2,1 m Breite: am Boden ca. 1m Gewicht: 27kg Aufbauzeit: 2 Minuten

 

Zubehör: Gebläse 1100- 1500 W elektrisch und 9 Sand-Bags Gewicht ca. 10- 12kg

Ab- und Aufrolleinrichtung aus Metall und Kunststoff

Beleuchtung: Es reicht das anstrahlen mit Scheinwerfern der Einsatzfahrzeuge. Die Materialien sind transluzent und die Wand leuchtet wie eine riesige Laterne

 

Gesamtanlage passt in jedem Kofferraum

 

Material: Boden PVC Plane 650 g/m²

Skelet: Ripstop Nylon PE beschichtet 65g/m² brandsicher nach B1

Warn-Banner: Luftdurchlässiges Kunststoffgewebe 90 g/m² B1 inprägniert

Bedruckung erfolgt nach Wunsch der Einsatzkräfte

 

- Die Handhabung ist so einfach das eine Kurzeinweisung in Minuten erfolgen kann.

 

- Die Herstellung erfolgt in Deutschland.

 

- Durch standardisierte Fertigung und Austauschbarkeit aller Teile kann

innerhalb Deutschlands die Ersatzteilversorgung innerhalb von 24 - 48 h erfolgen.

 

www.gafferwand.de

gi german inflatable

Dieter Mohn

Grandweg 8

19288 Ludwigslust

 

Postanschrift:

C&C ADLER

Schloßstraße 51

19288 Ludwigslust

(0049) 01520 8200 944

Deutschland Mecklenburg-Vorpommern

19288 Ludwigslust